Kann nicht mehr das Pilzbiom anwählen :(

Euch sind Probleme oder Bugs aufgefallen? Teilt uns so etwas bitte an dieser Stelle mit.
Antworten
Cecilliaa
Erzschürfer
Beiträge: 70

Kann nicht mehr das Pilzbiom anwählen :(

Beitrag von Cecilliaa » 19. Dezember 2019 22:28

Hallo,
gab es an der Biomauswahl eine Änderung oder gibt es da noch was, das ich wissen sollte? Die Freischaltung vom Pilzbiom hatte ich schon erreicht, jetzt kann ich nur noch Ebene, Wüste, Dchungel, verschneite tundra, Sumpf, Schwarzeichenwald, Warmer Ozean und kalter Ozean anwählen, das Pilzbiom ist jetzt nicht mehr da.
LG Ceci

Benutzeravatar
Voydz
Moderator
Beiträge: 20

Beitrag von Voydz » 20. Dezember 2019 22:58

Das Pilzbiom war für alle direkt ohne Freischaltung auswählbar.
Dies wurde in unserem letzten Update behoben.
Es kann sein, dass dadurch Spieler, welche dies schon freigeschaltet hatten, nun Probleme haben.
Fehler ist notiert. Hab einfach bitte ein wenig Geduld bei der Behebung.

Alle Änderungen im letzten Update:
Noch einmal habe ich den Bugtracker so gut wie nur möglich geleert. Einige Fixes sind schon länger live, aber ich werde zur Vollständigkeit alles auflisten, was noch nicht angekündigt wurde:
- Kurzzeitig gingen die Mining-Aufgaben nicht.
- Weitere Experten sind nun in der Tabliste auch Experten.
- Das Rezept für grobe Erde gab normale Erde.
- Das Rezept für Podzol wurde vergessen zu integrieren.
- Auf losthope24's Insel konnten Besucher keine Items droppen. Bitte bei uns melden, wenn das bei dir auch der Fall ist.
- Das Problem mit den Resets der Ontime-Gifts scheint durch ein Update des Plugins behoben worden zu sein.
- Irgendwie haben es Spieler geschafft, am Spawn zu sterben. Wir konnten diesen Fehler nicht selbst wiederholen, aber wenn man jetzt am Spawn stirbt, behält man trotzdem das Inventar. Sprich ihr seid jetzt immer auf der sicheren Seite, wenn ihr am Spawn seid.
- Wir haben wieder die Prismarinrezepte freigegeben, weil sonst ist ein Teil der Drops von den Wächtern ohne Nutzen.
- Das Pilzbiom war für alle verfügbar. Jetzt müsst ihr es wieder freischalten.
- Wie ihr wisst, gibt es bei uns aus technischen Gründen keine Endinseln, auf denen ihr bauen könnt. Hat man es jedoch geschafft, das Ende zu betreten, wurden Advancements im Chat angezeigt. Diese werden nun ausgeblendet.
- Obwohl wir keine Schatzkisten am Spawn verteilt haben, gab es ein Hologram, welches darauf hinwies. Das wurde jetzt entfernt, bis die Kisten verteilt wurden.
- Der NPC für den Killaura Check war die letzten Tage wieder sichtbar.
- Das Anti-Cheat Plugin kann euch für vermeidliches "AFK-Fishing" nicht mehr kicken. Wir bekommen trotzdem noch eine Warnmeldung, falls das Plugin euch verdächtigt.
- Nanofarmen sollten nun das Anti-Cheat Plugin nicht mehr stören. Es wurden aber nicht alle Nanofarmen getestet, bitte daher um Feedback.
- Wir haben vergessen, Hasen-Eier in die Aufgaben zu integrieren. Diese könnt ihr nun durch das Abliefern von Goldäpfeln bekommen.
- Unsere Multi-Drop-Physik hat dafür gesorgt, dass Items bei gewissen Cleanstone-Generatoren direkt nach oben in die Lava geflogen sind. Nun springen die Items nicht mehr so hoch, damit die Items bei diesen Generatoren nicht zerstört werden.
- Wenn man sich in der 1.12 in der Luft mit Fly ausgeloggte, wurde man auch direkt mit aktiviertem Fly eingeloggt. Das ist jetzt wieder der Fall (Zwischendurch wurde man als Notmaßnahme immer beim Join auf das Insel-Home teleportiert.)

Weiter gehts mit den formalen Dingen wie Typos, Übersetzungen und Formatierungen:
- Anstelle von 9 Emeralds war in der Beschreibung der dritten Stufe des Eier Ablieferns von 96 die Rede. Das wurde schnell behoben.
- /spawn wurde "entrötet".
- Die /tpbypass - Meldung ist endlich richtig.
- Das Pet heißt nun auch Karpador und nicht "Kapador"
- Wir haben beim Deko-Händler auch Kokosnüsse und keine "Kokusnüsse"
- Der Farbfehler bei den Ontime Gifts mit den grauen Einsen sollte jetzt behoben sein.
- Ettliche Typos in den Insel-Einstellungen wurden behoben.
- In der Un-Coop-Meldung hat sich ein Buchstabe verwirrt, der dort nicht sein sollte.
- Laut Aufgabe bekam man 40 Drachen-Begleiter, wenn man diese Abgeschlossen hat. Das stimmt natürlich nicht, ein Drache ist schon schwer genug zu bändigen.
- Bei der Aufgabe Eichenfäller III hat die Anforderung nicht gepasst (2 Stacks statt 4 Stacks).
- Im Spieler-Shop Menü des Ankauf-Shopes wurde ein Text nicht übersetzt. Dieser ist nun auch germanisiert und auf unser Design angepasst.
- Die /vote Nachricht wurde nun auch auf das neue Design angepasst.
Komplette Nachricht von Deltawoolf in unserem Discord News Channel:
https://discordapp.com/channels/367315302226067456/550061437985488898/657080236252594206 (URL's funktionieren nicht)

Antworten