Verbot von Redstone-Autofarme

Eure Ideen, wie man Power Minecraft noch besser machen könnte, gehören hierher.
Antworten
Benutzeravatar
gencapd
Administrator
Beiträge: 78

Verbot von Redstone-Autofarme

Beitrag von gencapd » 10. September 2019 01:22

Hallo an alle,

man kann das Thema letzten Endes auf zwei Arten beurteilen: Entweder man sieht es als "nicht zu Skyblock passend" an oder man teilt diese Ansicht eben nicht und ordnet diesen Beitrag als "persönlichen Racheakt" ein.

Zur ersten Ansicht möchte ich sagen: Was gehört denn überhaupt zu Skyblock? Bzw. wieso sollten große automatische Farmen nicht dazugehören? Und was gehört dann noch alles nicht dazu?
Damit möchte ich deine Aussage nicht ins Lächerliche ziehen, Ceci, aber es ist immer schwierig und mithin gefährlich, mögliche Spielmechaniken zu unterbinden/verbieten, weil man sie als nicht zum Konzept passend wahrnimmt.
Irgendwann tut man dann nämlich nichts anderes mehr.

Zur zweiten Ansicht ist zu sagen: Was zur Hölle ist mit euch Leuten los, dass ihr hinter einem Ideen-Thread automatisch einen persönlichen Racheakt vermutet? Ist euch Ceci als ein User bekannt, der dazu neigt, sich im Falle spielerischer Rückschläge auf dem Server Hilfe des Teams zu suchen? Gibt es zu dieser Thematik einen Kontext, der dies vermuten ließe?
Oder gibt es eventuell User, die sich durch diese Anfrage auf den Schlips getreten fühlen und sowohl diese User als auch deren Freunde möchten nun ihre Pfründe verteidigen?

Ich sage weder zu meinem ersten noch zu meinem zweiten Gedanken, dass sie allgemein richtig oder auch nur in diesem Fall zutreffend sind.
Das sind aber - unter anderem - die Gedanken, die ich mir als Teammitglied in dieser Situation mache und die ich mit meinen KollegInnen erörtern muss, bevor auch nur im Ansatz eine finale Antwort geben kann.

In diesem Sinne wünsche ich eine gute Nacht.

Cecilliaa
Erzschürfer
Beiträge: 61

Beitrag von Cecilliaa » 10. September 2019 08:37

Ich will nur noch mal klar stellen, dass ich keinen Zorn gegen die Community habe, sondern das eher das Gegenteil der Fall ist. Im Fragen-Thread habe ich ja schon erwähnt, dass ich keine Blockwertänderung und Veränderungen im Markt haben möchte. Ich will nur nicht, das es Änderungen gibt, weil man etwas Übertrieben hat. Das muss wohl in meiner Rhetorik nicht so rüber gekommen sein.
Ich möchte auch noch mal andeuten, dass Vorschläge auch Vorschläge sind. Die Regeln machen letzt endlich andere, das muss klar sein. Deswegen ist es gut, wenn man sachlich dazu bei trägt und andere nicht irgend wie fertig gemacht werden oder sonst irgendwas unterstellt wird. Sonst schreibt dann wo möglich niemand mehr deswegen und das ist Schade.

Benutzeravatar
losthope
Minecraft-Starter
Beiträge: 5

Beitrag von losthope » 11. September 2019 20:38

Hi,

also ich schlage mal vor das Ceci und Natowka 2 Megafarmen bauen dürfen! Sie sind in dem Sinne für mich: Ceci = Wirtschaftlich und Natowka = Redstontechniker
Desweiteren war ich am überlegen: 1 bis 2 "Mega"-Essensfarmen und 1-2 "Mega"-Kürbis/Melonenfarmer auf den Server zu haben! Das finde ich in dem Sinne für den Server entlastender als wenn 40 Leute eine kleine Autofarm betreiben!
Nix für ungut für neue Spiele oder die die hier schon sind!
Ich z.B. hab nur eine kleine Zuckerrohrfarm und ein paar kleinere "Notfelder" da ich nicht unbedingt für eine MegaAutofarm bin.

Was haltet ihr von der Idee?

Benutzeravatar
Maximus
Erzschürfer
Beiträge: 56

Beitrag von Maximus » 11. September 2019 23:41

losthope hat geschrieben:
11. September 2019 20:38
Hi,

also ich schlage mal vor das Ceci und Natowka 2 Megafarmen bauen dürfen! Sie sind in dem Sinne für mich: Ceci = Wirtschaftlich und Natowka = Redstontechniker
Desweiteren war ich am überlegen: 1 bis 2 "Mega"-Essensfarmen und 1-2 "Mega"-Kürbis/Melonenfarmer auf den Server zu haben! Das finde ich in dem Sinne für den Server entlastender als wenn 40 Leute eine kleine Autofarm betreiben!
Nix für ungut für neue Spiele oder die die hier schon sind!
Ich z.B. hab nur eine kleine Zuckerrohrfarm und ein paar kleinere "Notfelder" da ich nicht unbedingt für eine MegaAutofarm bin.

Was haltet ihr von der Idee?
Meiner Meinung nach kompletter Schwachsinn sry, dass würde Spieler bevorzugen und viele benachteiligen.

Cecilliaa
Erzschürfer
Beiträge: 61

Beitrag von Cecilliaa » 12. September 2019 09:34

Ich baue jetzt keine Megafarm. Es ist nur interessant, ob jetzt ein Präzedenzfall für unbegrenzte Autofarmen geschaffen wurde. Mein erster Skyblockserver, worauf ich spielte - der war schon Leistungsstark - ging deswegen unter, weil 3 Leute gegeneinander wettgeeifert hatten, weil sie ihren Kragen nicht voll bekommen konnten. Und wenn Nato schon mit Delta diskutiert hat, heißt es noch lange nicht, dass er auch begeistert ist. Deswegen mein Tipp: Alle, die solche Anlagen betreiben, werden spätestens ab 1.13 ganz blöd aus der Wäsche schauen. Nicht, wegen den Treads, sondern weil es schon früher bekannt war, dass immer mehr und mehr ausgebaut wurde.

NatokWa
Steinklopfer
Beiträge: 49
Wohnort: Ellwangen
Kontaktdaten:

Beitrag von NatokWa » 12. September 2019 18:28

Und was zur Hölle hat jetzt 1.13 damit zu tun ? An der Funktionsweise der Farmen ändert sich da absolut 0 ..... Es kommen neue Sachen HINZU , die alten werden aber nur in wneigen Fällen so geändert das gerade Mechanismen mit Redstone nicht mehr funktionieren würden , DA änders sich GARNix .

Antworten