1.13-News

1.13-Ticker: Nummer 3

Guten Abend zusammen.

Nachdem wir gestern in unsere Skyblock-Tage gestartet sind, beleuchten wir heute zwei weitere Aspekte des neuen Skyblock-Systems: Wir widmen uns dem Insel-Rang-System sowie den neuen Inseleinstellungen.

Falls ihr alle bisherigen Beiträge der 1.13-News noch einmal lesen wollt, habt ihr hier die Möglichkeit dazu: Alle 1.13-News.

 

Insel-Rang-System

Ihr kennt den Inselleiter, Inselmitglieder und Coops?
Die wird es auch weiterhin geben, allerdings werden wir die Rangfolge auf den einzelnen Inseln noch ein wenig ausbauen. Sie wird letztlich folgendermaßen aussehen:

  • Leiter: Entspricht dem derzeitigen Inselleiter. Er ist Eigentümer der Insel und trägt die Verantwortung für das dortige Geschehen. Vor allem ist es am Leiter, neue Mitglieder auf die Insel einzuladen.
  • Co-Leiter: Der Co-Leiter wird vom Leiter in diese Position befördert. Der Rang dürfte einigermaßen selbsterklärend sein; er dient vor allem dazu, dass neue Mitglieder auf die Insel kommen können, auch wenn der Leiter nicht anwesend sein sollte.
  • Mitglied: Entspricht dem aktuellen normalen Inselmitglied.
  • Trusted: Er ist vergleichbar mit dem Coop-Spieler, jedoch hat er durchgehend Rechte auf der Insel. Es muss dazu folglich kein Mitglied der Insel online sein, damit er dort agieren kann.
  • Coop: Entspricht dem aktuellen Coop-Spieler.
  • Besucher: Entspricht dem aktuellen Besucher.

Diese Änderungen dienen dazu, euch mehr Kontrolle über eure Insel zu geben. Außerdem sollen sie euer Zusammenspiel untereinander auf der Insel erleichtern. So gibt es ab sofort mehr Leute als vorher, die neue Mitglieder auf eine Insel einladen können. Des Weiteren könnt ihr nunmehr dauerhaft auf einer Insel über Baurechte verfügen, ohne Mitglied dort sein zu müssen.

 

Inseleinstellungen

Nun seid ihr wirklich Herr eurer Insel: Die Inseleinstellungen sind kein Gimmick mehr.
Nunmehr könnt wirklich sinnvolle Einstellungen vornehmen und diese bei Bedarf auch für bestimmte Insel-Ränge freigeben bzw. sperren.

So ließe sich nun beispielsweise einstellen, dass nur der Leiter einer Insel Schafe scheren darf, auch wenn das natürlich Schwachsinn wäre.
Sinnvoller könnte da hingegen sein, Coop- und/oder Trusted-Spielern keinen Zugriff auf die Kisten auf der Insel zu gewähren.

 

Das war der dritte Teil unserer 1.13-News.
Haltet weiterhin ein Auge auf den Blog, um die nächsten Teile nicht zu verpassen.

Gestern nicht auf Zack gewesen? Kein Problem, das hier war der letzte Beitrag: 1.13-Ticker: Nummer 2.

Bis dahin einen schönen Tag!
Euer Team von Power Minecraft

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.