1.13-News

1.13-Ticker: Nummer 11

Guten Abend zusammen.

Wie versprochen: Heute zeigen wir euch Ausschnitte des neuen Spawns.

Falls ihr alle bisherigen Beiträge der 1.13-News noch einmal lesen wollt, habt ihr hier die Möglichkeit dazu: Alle 1.13-News.

 

Ein neuer Anfang

Im Umfeld dieses bescheidenen Hauses wird sich in Zukunft der eigentliche Spawnpunkt befinden.
Das Gebäude erfüllt natürlich auch ander wichtige Funktionen, aber welche das sein werden, findet ihr sich selber heraus…

Beste Aussichten

Ehrlich, selbst gebaute Bäume sind doch eines der besten Details am ganzen Spiel, oder nicht?
So einen Kandidaten hätten wir hier. Aber eigentlich haben wir das Bild vor allem wegen des besonderen Ausblicks ausgewählt.

Ein Herz für Kinder

Wie ihr alle wisst, ist unser Server für alle Altersgruppen gemacht – auch für die Kleinen und die jümgeren Mitglieder unserer Gesellschaft.
Das ist ein Umstand, den dieses Bild ganz gut symbolisiert. Im Übrigen dürft ihr daraus aber schließen, dass am ganzen Spawn individualisierte Rüstungsständer platziert wurden, was die Erkundung zu einem echten Erlebnis macht.

Aus Alt mach‘ Neu

Das folgende Bild gibt sehr schön wieder, wie wir den Spawn umgestaltet haben: Ja, es gibt viele neue Inseln, aber einige Inseln haben wir auch vom alten Spawn genommen und aus- und/oder umgebaut. Der Netherinsel z.B. haben wir ein paar „Bäume“ verpasst und ein Drachenskelett auf ihr abgelegt.
Und auch jenseits der Oberfläche gibt es Dinge zu entdecken…

Luftschiffe!

Ihr seid Liebhaber der Heißluftballons und Luftschiffe, die schon jetzt überall am Spawn zu finden sind und zum Teil Schatzkisten bereithalten?
Dann werdet ihr den neuen Spawn lieben, denn wir haben auch die liegenden Transportmittel neu angestrichen. Und erstmals zeigen wir euch die Werft, in der diese gebaut werden – hier ein exklusiver Einblick:

Abschlussbild

Hierfür gibt es keine rechte Überschrift. Aber das Design ist dennoch ein gutes Beispiel für die grundlegende Gestaltung einiger Inseln. Und diese wiederum hängt stark mit unserem Server zusammen.
Wir sind ein gemütlicher Server, auf dem es eine familiär Community gibt. Diese muss nicht um jeden Preis wachsen, aber wir haben nichts gegen neue, entspannte Leute. Man könnte den Server mit einer Nachbarschaft vergleichen, in der die Nachbarn sich untereinander gut verstehen und auf der Straße grüßen … seht selbst:

 

Das war’s für heute. Morgen blasen wir dann zum letzten Gefecht, bevor wir uns auf der Version 1.13 begrüßen dürfen.

Gestern nicht auf Zack gewesen? Kein Problem, das hier war der letzte Beitrag: 1.13-Ticker: Nummer 10.

Bis dahin einen schönen Abend!
Euer Team von Power Minecraft

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.